Übertrifft alle Erwartungen: Die Nachfragen nach den neuen "alten" Kennzeichen. Foto: Kreis Soest

Schon 9.864 mal LP: Große Nachfrage nach alten Kennzeichen

Ein Jahr ist vergangen, seit am 3. Dezember 2012 wieder nach 38 Jahren die ersten LP-Kennzeichen ausgegeben wurden. Gab es bis Ende des vergangenen Jahres noch einen Altbestand von 423 LP-Nummernschildern

Übertrifft alle Erwartungen: Die Nachfragen nach den neuen "alten" Kennzeichen. Foto: Kreis Soest
Übertrifft alle Erwartungen: Die Nachfragen nach den neuen „alten“ Kennzeichen. Foto: Kreis Soest

, so fahren heute im ganzen Kreis wieder 9.864 Fahrzeuge, die ein LP-Kennzeichen tragen. Das teilen die Zulassungsstellen des Kreises Soest mit.
Dass 6.796 LP-Kennzeichen in Lippstadt gezählt werden, verwundert nicht. Mittlerweile haben aber auch Fahrzeughalter in allen anderen Städten und Gemeinden des Kreises ihr Fahrzeug mit einem LP-Kennzeichen angemeldet: Anröchte 440, Bad Sassendorf 17, Ense 13, Erwitte 914, Geseke 791, Lippetal 44, Möhnesee 10, Rüthen 453, Soest 42, Warstein 248, Welver 22, Werl 65, Wickede (Ruhr) 9.

Möglicherweise handelt es sich ja um „Exil-Lippstädter“, die ihren Heimatverbundenheit oder ihr Heimweh zum Ausdruck bringen möchten. Solche Gefühle können neuerdings auch in ganz NRW bedient werden. Neben den LP-Kennzeichen im Kreis Soest gibt es noch sieben weitere LP-Kennzeichen. Das ist aufgrund der seit Juli 2012 geltenden Kennzeichenmitnahme landesweit möglich (ab 2015 auch bundesweit). Die jeweiligen Fahrzeuge waren früher im Kreis Soest zugelassen und die Halter wollten ihre Kennzeichen nach dem Wegzug behalten. Diese Chance besteht nur bei gleichem Halter und gleichem Fahrzeug. Die sieben LP-Kennzeichen außerhalb der Kreisgrenzen sind in Warendorf, Münster, Bielefeld und Gütersloh (4) angemeldet.

Advertisements