Frauennetzwerkmesse am 9. März 2014 bei Cosacks

frauennetzwerk-lippstadt_logoinformierenkooperierenflanieren
So lautet das Motto der dritten Frauennetzwerkmesse in Lippstadt.

Am 9. März 2014 wird das Frauennetzwerk Lippstadt in Cosacks Brennerei die Kooperation zwischen Netzwerkpartnern sichtbar machen. So werden u.a. das Heilpraktiker Netzwerk Lippstadt, das Frauennetzwerk Hellweg, die Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) sowie der BDVT RC Westfalen zu Gast sein. Dabei wird in den Fokus gerückt, dass sich (Frauen-) Netzwerke nicht in Konkurrenz zueinander befinden, sondern sich durch regen Austausch, Unterstützung und Ergänzung gegenseitig bereichern – ja, sie kooperieren miteinander und wollen dieses noch ausweiten.

Abwechslungsreiche Stände laden ein

Viele Netzwerkerinnen und Unternehmerinnen aus Lippstadt und Umgebung werden als Ausstellerinnen dabei sein und ihre Firmen, Dienstleistungen und auch ihre Ehrenämter vorstellen. An den verschiedenen Ständen können sich Besucher zu folgenden Themen informieren:

  • Vernetzungsberatung
  • (Weiter-)Bildung
  • Gesundheit und Ernährung
  • Soziales
  • Finanzen und Versicherungen
  • Wohnraumgestaltung und Sanierung
  • Mitmachen und sich engagieren
  • Handwerk
  • Werbung und Marketing
  • Management
  • Malerei und Fotografie
  • Mode, Schmuck und Accessoires
  • Kosmetik
  • Tierbedarf

Halbstündige Vorträge zu ganz unterschiedlichen Themen ergänzen die abwechslungsreiche Ausstellung.

Zwei Beispiele:
Die Organisations- und Netzwerkentwicklerin Johanna Brühl referiert zum Thema: Sinnvoll vernetzt und handlungsfähigVernetzung ist kein Selbstzweck, sondern Mittel zum Zweck.
Die Rechtsanwältin Heike Egen gibt einen Überblick zum Thema Elternunterhalt Wenn das Seniorenheim droht

Eine Übersicht über die Vortragsreihe finden Sie im Flyer des Frauennetzwerkes.

Gespräche und Diskussionen mit Ausstellerinnen und Gästen bringen nicht nur neue Kontakte und Informationsaustausch mit Gleichgesinnten, sondern auch die Möglichkeit, geschäftliche Aufträge zu generieren. Interessierte können sich aber auch einfach treiben lassen – flanieren! – und bei einem Getränk oder einem Snack den bunten Trubel auf sich wirken lassen.

Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr Dr. Ilona Lange, Hauptgeschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer Arnsberg – Hellweg – Sauerland.

9. März 2014, 11 – 17 Uhr, Cosacks Brennerei, Gut Menzelsfelde 8, Lippstadt, Eintritt frei – auch Männer sind herzlich willkommen!

Weitere Infos: frauennetzwerk-Lippstadt

Advertisements

Ein Gedanke zu “Frauennetzwerkmesse am 9. März 2014 bei Cosacks

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.