Macht "Verliebte Feinde" das Rennen um die Kinofilme am Internationalen Tag der Frau?

Wunschkino am Frauentag: Jetzt abstimmen!

Zum internationalen Frauentag findet in Lippstadt wieder eine Kinoaktion statt: Acht Filme stehen bei der Abstimmung zur Auswahl. Die beiden Filme mit den meisten Stimmen werden am Freitag, 7. März 2014, im Cinema Studio Center, Rathauspassage, Lippstadt gezeigt. Die Vorstellungen beginnen voraussichtlich um 17 Uhr bzw. 17.30 Uhr sowie um 20.00 Uhr bzw. um 20.30 Uhr. Abgestimmt werden kann im Internet.  Die Abstimmung endet am 21. Februar .

Macht "Verliebte Feinde" das Rennen um die Kinofilme am Internationalen Tag der Frau?
Macht „Verliebte Feinde“ das Rennen um die Kinofilme am Internationalen Tag der Frau?

Die Filme, die zur Auswahl stehen:
BLAU IST EINE WARME FARBE erzählt die Geschichte der 15-jährigen Adèle. Mädchen gehen mit Jungs aus – ist sie sich sicher, doch das ändert sich schlagartig, als sie Emma trifft. Die Künstlerin mit den blauen Haaren lässt sie ungeahnte Sehnsüchte entdecken und bringt sie dazu sich selbst zu finden, als Frau und als Erwachsene.
Mit der Goldenen Palme von Cannes zeichnete Jurypräsident Steven Spielberg nicht nur den Film als Meisterwerk aus, sondern verlieh sie erstmalig auch an die beiden Hauptdarstellerinnen für ihre grandiose schauspielerische Leistung.
DAS MÄDCHEN WADJDA ist der erste Film aus Saudi-Arabien von der Regisseurin Haifaa Al Mansour. Er erzählt von einer Elfjährigen, die gegen alle Konventionen ihre Träume verwirklichen will. Wadjda wächst in einer Vorstadt von Riad auf. Sie träumt davon, sich mit dem Nachbarjungen ein Wettrennen auf dem eigenen Fahrrad zu liefern. Zum einen fehlt jedoch das Geld, zum anderen dürfen Mädchen eigentlich nicht in der Öffentlichkeit Rad fahren. Aber die Elfjährige gibt nicht auf.
Der Film DIANA dreht sich um die letzten Jahre von Prinzessin Di und ihr Ringen um persönliches Glück sowie ihr humanitäres Engagement.
In der Komödie DIE SCHÖNEN TAGE geht es um die Selbstverwirklichung einer Sechzigjährigen, die eine Affäre mit einem viel jüngeren Mann beginnt.
In DIE TRIBUTE VON PANEM-CATCHING FIRE müssen Katniss Everdeen wie auch Peeta Mellark erneut ums Überleben kämpfen. Der zweite Teil der Filmreihe nach den Bestsellern von Suzanne Collins erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die von einer Sympathiefigur zur Hoffnungsträgerin reift und damit eine Rebellion in den unterdrückten Distrikten entfachen könnte.
In GLORIA geht es um eine selbstbewusste Frau Ende 50, die dem Leben ein Stück Glück abtrotzen will.
Im Film JUNG & SCHÖN verliert die bildschöne 17-jährige Isabelle beim Sommerurlaub in Südfrankreich in einem freudlosen Akt ihre Unschuld. Nur wenige Monate später verfügt sie über einige sexuelle Erfahrungen und führt nach der Schule ein Doppelleben als Edel-Callgirl. Das geht so lange gut, bis ein väterlicher Freier an einem Herzinfarkt stirbt und die Polizei Isabelle auf die Schliche kommt. Der zunächst so harmonisch erscheinende Familienverband droht an der Enthüllung zu zerbrechen, denn Isabelle will sich nicht in die Opferrolle drängen lassen.
Das Drama VERLIEBTE FEINDE handelt von der intellektuellen Frauenrechtlerin Iris von Roten und ihrer freizügigen Ehe mit dem katholisch-konservativen Nationalrat Peter von Roten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s