cafe-einstein-joel-sarakula-2

07.03.2014: Joel Sarakula im Cafe Einstein

cafe-einstein-joel-sarakula-2Am Freitag, den 07.03.2013 bekommt das Café Einstein Besuch aus „down under“: Joel Sarakula hat sich mit seinem Keyboard in den Flieger gesetzt und kommt auf seiner aktuellen Solo-Tournee von Australien nach Lippstadt.

Aus der Pressemitteilung des Veranstalters Tonetoaster Records:

„Joel Sarakula ist ein bunter Vogel. Mal ganz der Indie-Rocker, mal jugendlich geschniegelt und gestriegelt, aktuell mit langem Haar und Hornbrille im Retro-60ies/70ies-Look unterwegs, spiegelt sich in all dem auch das, was seine Musik ausmacht. Da möchte sich jemand nicht festlegen, weder optisch, noch akustisch.

Mal klingt der Neu-Londoner, Exil-Australier und Multiinstrumentalist nach David Bowie, mal hört mal Anklänge von Serge Gainsbourgh, durchaus unterlegt mit sphärischen Längen wie denen der Eels, dann wieder rockig wie Beck und vor allem retropoppig wie ABBA oder Kate Bush und doch verliert er bei all den Anklängen und Inspirationen niemals seinen eigenen, unverkennbaren und überaus orginellen Sarakula-Stil.

Im Juli 2013 veröffentlichte Joel Sarakula sein Debütalbum „The Golden Age“, ein voller Erfolg im Vereinigten Königreich, mit den Singleauskopplungen „Bohemian“ und „I Will Deliver“ auf Heavy Rotation in allen großen Radiohäusern wie BBC Radio 2, 6 Music, XFM, Q Radio und weiteren.

So extrovertiert und beinahe avangadistisch wie seine Erscheinung und seine Musik ist, lebt er dieses Auftreten auch auf der Bühne aus und ein Abend mit Joel Sarakula verspricht ein lohnenswerter zu werden.“

Weitere Informationen

Weitere Tourdaten:

06.03.2014 – Kiel, Prinz Willy
11.03.2014 – Köln, Barinton
13.03.2014 – Marburg, Molly Malones
14.03.2014 – Kaiserslautern, The Snug
16.03.2014 – Berlin, Intersoup
17.03.2014 – Bamberg, Live-Club
20.03.2014 – Osnabrück, Lagerhalle
22.03.2014 – Köln, Kulturcafé Lichtung