kawakami-lesung-unna

Lesung: Am Meer ist es wärmer

Am Dienstag, den 13. Mai 2014 findet eine außergewöhnliche Lesung im Café im zib, Unna statt.

Schauspielerin und Rezitatorin Anne-Kathrin Schlegel liest aus Hiromi Kawakamis japanischer Liebesgeschichte „Am Meer ist es wärmer“. Das Café im zib“ serviert passend dazu japanische Gaumenfreuden.

Der Einlass ist ab 19:30. Der Eintritt beträgt 19,50 € inkl. Japanischem Essen. Die sehr empfelenswerte Anmeldung erfolgt telefonisch 02303 103754 oder per E-Mail cafe.im.zib@googlemail.com.

Zum Inhalt:

Manazuru – dieses Wort findet Kei im Tagebuch ihres verschwundenen Ehemannes. Manazuru – ein Fischerdorf, zwei Stunden von Tokyo entfernt. Immer wieder zieht es sie dorthin, auf der Suche nach Spuren ihres Mannes, seines Verschwindens, ihrer Beziehung …

Kawakami erzählt diese Liebesgeschichte quasi aus der Entfernung, einer Perspektive, aus der Erinnerung, Traum und Wirklichkeit ineinander zu verschwimmen scheinen. Sie versteht es, aus der Beobachtung kleiner Gesten und Alltäglichkeiten eine fast beunruhigende Symbolkraft zu entwickeln und erzählt doch in unaufdringlicher Sprache.

Hiromi Kawakami, in Tokyo geboren, studierte Naturwissenschaften und gehört heute zu den wichtigsten zeitgenössischen Autorinnen Japans.

Weitere Informationen:

 

 

Advertisements