140507-engel-der-kulturen-p

Programm für das 22. Friedensgebet der Religionen entwickelt sich

140507-engel-der-kulturen-p
Künstlerpaar Carmen Dietrich und Gregor Merten mit dem Engel der Kulturen in Pécs.

Während sich Künstlerpaar Carmen Dietrich und Gregor Merten schon auf das 22. Friedensgebet der Religionen in Lippstadt freuen (–> Beitrag auf friedensgebet-lippstadt.de), feilt der Arbeitskreis des Friedensgebetes weiter eifrig an dem Programm.

Fest steht, dass es wieder einen Rundgang gibt, bei dem ein Symbol – der Engel der Kulturen – unter Beteiligung verschiedener Schulen und Institutionen durch die Stadt gerollt wird. Neben verschiedenen temporären Sandabdrücken wird zum Abschluß eine dauerhafte Bodenintarsie im Hof der Stadtbücherei verlegt. Am Beispiel der Stadt Bielfeld kann man ganz gut nachvollziehen, wie die ganze Aktion abläuft.

Bisher vorgesehene Stationen des Engels der Kulturen sind:

  • Familienzentrum am Stadtwald
  • Evangelische Gymnasium
  • Platz des ehemaligen Jüdischen Beethauses an der David-Gans-Straße, Ecke Stiftstraße
  • Mevlana Moschee
  • Brüderkirche
  • Stadtbücherei

Das Programm wird laufend weiterentwickelt und aktualisiert. Wir dürfen gespannt sein, ob sich eine Beteiligung und Reichweite wie in Bielefeld ergibt.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s