28 Gartenbesitzer aus dem Kreis Soest laden wieder zu einem Rundgang ein. Fotos: Sabine Hense-Ferch

Tag der offenen Gärten – Zum zweiten

28 Gartenbesitzer aus dem Kreis Soest laden wieder zu einem Rundgang ein. Fotos: Sabine Hense-Ferch
28 Gartenbesitzer aus dem Kreis Soest laden wieder zu einem Rundgang ein. Fotos: Sabine Hense-Ferch

Das erste Wochenende der offenen Gärten ist vorbei, zwei stehen noch aus: Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Juni 2014, sowie am 6. und 7. September öffnen Gartenbesitzer aus dem Kreis Soest zwischen Wickede und Lippstadt, Lippetal und Rüthen erneut die Pforten zu ihren Gärten. Informationen bietet der Gartenkalender 2014.
Insgesamt 28 Privatgartenbesitzer laden Gartenfreunde zu einem Rundgang durch ihre ganz persönlichen Paradiese, zur Entdeckungsreise, zu grünen Sehenswürdigkeiten und zur Beschaulichkeit ein. Im Angebot stehen Bauerngärten, Cottage-Gärten, romantische Gärten, ein Sinnesgarten, Staudengärten, Naturgärten und Familiengärten. Zusätzlich werden spezielle Führungen durch die Kurgärten und Parkanlagen vieler Städte und Gemeinden im Kreis Soest geboten.

Auch Staudengärten mit romantischen Sitzplätzen sind zu bewundern.
Auch Staudengärten mit romantischen Sitzplätzen sind zu bewundern.

Folgende Gärten haben am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Juni, von 11 bis 18 Uhr geöffnet: Naturgarten Altena, Werler Straße 51, Werl-Hibeck; Die Gartenoase am Ahsestrand, Schwannemühle 3, Welver-Dinker; Feldgarten Albersmeier, Im Ostfeld, Lippetal-Schoneberg (nur Sonntag); Meck’s Nostalgischer Landgarten, Nordwalder Straße 11, Lippetal-Hovestadt; Die Gärten am Camenhof, Camenhof 1, Soest; Oase der Stille, Niederbergheimer Straße 89, Soest; Stadtgarten Klünder-Larisch, Blumenstraße 7, Soest; Landhausparadies hinter hohen Hecken, Bergstraßer Weg 1, Soest-Ostönnen (nur Sonntag); Anne‘s Gartenparadies, In der Lander 30, Bad Sassendorf-Lohne (nur Sonntag); Garten und Mehr, Sellerweg 13, Warstein-Belecke; Ullas Landhausgarten, Nuttlarer Straße 17, Warstein-Suttrop; Hanggarten mit zwei Teichen und einem Bachlauf, Rofuhr 52, Warstein-Sichtigvor; Hausgarten Albert und Ingrid Heer, Augustastraße 2, Warstein (nur Sonntag); Arche Hof Böner, Zum Hölzchen 24, Anröchte-Uelde; Landgarten Ferber, Poststraße 1, Anröchte-Uelde (nur Sonntag); Sinnesgarten SeniorenZentrum, Griesestraße 18, Erwitte-Bad Westernkotten; Christels Gartenreich, Akener Straße 41, Erwitte (nur Sonntag); Künstlergarten Schmerlecke, Lohagener Weg 30, Erwitte-Schmerlecke; Privatgarten Becker-Albrecht, Overhagener Straße 103, Lippstadt (nur Sonntag); Alter Stadtgarten, Beckumer Straße 58, Lippstadt.

Wasserflächen sind ein Hingucker in jedem Garten.
Wasserflächen sind ein Hingucker in jedem Garten.

Der Gartenkalender 2014 informiert über die Gartenaktion im Kreis Soest mit Anschriften, Größe, Besonderheiten und Öffnungszeiten der offenen Privatgärten sowie über die Termine der Führungen. Eine Übersichtskarte hilft dabei, die persönliche Gartentour zusammenzustellen. Der Gartenkalender liegt in den Tourist-Informationen der Städte und Gemeinden aus. Ebenso erhältlich ist der Kalender bei der wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH, Telefon 02921/303478, E-Mail heike.jungmann@kreis-soest.de, oder im Internet zum Download unter www.gaerten-kreis-soest.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s