Referent Bernd Langer aus Borchen.

24.10.2014: Vortrag zu Cloud-Technologien

Der BDVT RC Westfalen lädt am 24. Oktober zu einem Vortrag zum Thema „Zukunfts- Sicherung durch mehr Transparenz – die Cloud macht´s möglich“ ein. Demografischer Wandel – zunehmende Mobilität – gestiegene Flexibilität, das alles sind Faktoren, die die Zukunft von Unternehmen stark beeinflussen werden. Wie kann man von diesen Entwicklungen profitieren? Gibt es Möglichkeiten an dieser „schneller werdenden Welt“ teilzuhaben? Dank moderner Cloud-Technologie wird es zunehmend Realität.

Referent Bernd Langer aus Borchen.
Referent Bernd Langer aus Borchen.

Ein BITKOM Umfrage zeigt auf: 40 Prozent der Unternehmen in Deutschland setzten Cloud-Dienste ein.
Bei 70 Prozent der großen Unternehmen ab 2.000 Mitarbeiter ist Cloud-Computing schon heute Standard.
Bei kleineren Unternehmen mit 20 bis 99 Mitarbeiter liegt der Nutzeranteil bereits bei 37 Prozent – hier hat der deutsche Mittelstand noch Aufholbedarf.

Referent für das Thema ist Bernd Langer aus Borchen bei Paderborn. Er ist Inhaber eines modernen Cloud-Anbieters aus der Wirtschaftsregion Paderborn, ausgezeichnet mit dem „Trust-in-Cloud“-Award 2012 und mit seinem Unternehmen langjähriger Partner vieler mittelständischen Firmen und Konzerne.

Anmeldung über Rolf Obermeier, Rolf.Obermeier@BDVT.de.

Veranstaltungsort und Infos:
Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit einem kleinen Imbiss und Erfahrungsaustausch im Welcome Hotel Lippstadt. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr und dauert zwei  Stunden. Anschließend besteht noch die Möglichkeit zum Gespräch mit dem Referenten.

BDVT Mitglieder frei, Gäste 25,00 € / Person