17.12.2014: Kajüte meets … YNGVE

Yngve Kajüte Bad WaldliesbornYngve Wieland tourt im Dezember solo durch Deutschland, um sich die Zeit bis zur nächsten Tour mit seiner Band im April 2015 ein wenig zu verkürzen. Das sollte auch am 17. Dezember in der Cocktailbar Kajüte in Bad Waldliesborn gelingen. Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr.

Bei seinen Solokonzerten spielt der Frontman der Londoner Band Yngve & The Innocent sowohl Songs aus dem letzten Album „The Sadness Of Remembering“, seinem Debütalbum „Tell Men This“ sowie auch neue Songs – die neue EP „Keep Your Ear Close To The Ground“ seiner Band ist kürzlich erschienen – und einige lieb gewonnene Coverversionen.

In Kaiserslautern geboren, wächst Yngve (sprich: Ingwe – wie Ingwer ohne r) in Sligo an der Westküste Irlands auf. Geprägt von den musikalischen Einflüssen der wöchentlich im Haus der Eltern stattfindenden Blues Sessions, liegen seine Wurzeln im akustischen Folk-Blues und in der Tradition von Bob Dylan, The Band und Tom Waits.

Musikalisch bietet das Solo- wie auch das Bandprogramm feinsten Americana mit zeitlosen Melodien und organischen Country-Blues-Rhythmen. In seinen Liedern verarbeitet Yngve persönliche und politisch/soziale Aspekte aus seinem Umfeld – „Veränderungen fangen oft beim Einzelnen an. Das versuche ich in meinen Texten positiv weiterzugeben.“

Seit 2011 touren Yngve & The Innocent regelmäßig durch Deutschland und werden 2015 ein neues Album herausbringen. Auf der Solotour kann man einige Songs schon mal akustisch und in intimer Atmosphäre erleben.

Weitere Informationen

 

 

Advertisements