Getoese in Moese 2015

Termin für Getoese in Moese 2015 steht

Getoese in Moese 2015Mistwetter, Kälte, der halbe Freundeskreis mit Schnieferitis auf dem Sofa, ein Weihnachtsmarkt, der die Läden zuklappt, wenn es in Nachbarstädten erst richtig los geht … was gibt es da Schöneres, als sich um das nächste Open-Air-Festival im kommenden Sommer zu kümmern!

Nach der erfolgreichen diesjährigen Durchführung des siebten Getoese in Moese Festivals am 16.08.2014, u.a. mit Kapelle Petra, Mundwerk Crew und Ghost Estates aus Irland, haben die Mastholter Festivalveranstalter nun die Weichen für das nächste Festival 2015 gestellt.

Das kleine, aber feine Festival, dessen skurril anmutende Namensgebung sich ganz banal aus der historischen Bauernschaft „Moese“ des Rietberger Ortsteils Mastholte ableitet, wird am Samstag, 29. August 2015 ab 16 Uhr auf dem Reitplatz des Reitvereins Mastholte wieder ein hochkarätiges Musikprogramm mit lokalen und bekannten Künstlern veranstalten.

„Wir freuen uns schon auf das Festival in 2015. Am 21. Dezember gehen für Frühentschlossene außerdem insgesamt 100 Early Bird Tickets in den Verkauf“, so Benjamin Hölscher vom Festivalteam.

Die limitierte Anzahl von Early Bird Tickets gibt es zum Preis von 10 € bei einer Sonderaktion am 4. Adventssonntag in Mastholte zu kaufen. Nähere Hinweise zu Zeit und Ort der Verkaufsaktion wird es im Laufe der Woche auf der Homepage (s. u.) und in den sozialen Netzwerken geben.

Eventuelle Resttickets sind dann bis zum 23.12. während der Geschäftszeiten in der Versicherungsagentur von Mitorganisator Christian Bolte an der Alten Landstraße 12 in Mastholte zu erwerben. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle, die sich jetzt schon sicher sind, dass sie beim nächsten Festival gerne mit von der Partie sein werden.

Das Organisationsteam wird sich in den nächsten Wochen intensiv mit der genaueren Planung des Konzertevents und der Buchung von attraktiven Künstlern beschäftigen.

Festivalgeschichte

Das erste Getoese in Moese Festival fand am 16. Juni 2007 auf einem Bauernhof in Mastholte statt. Zur Premierenversion, die Bühne bestand noch aus zusammen genagelten Europaletten, kamen immerhin schon 400 Leute, alle weitestgehend durch Mundpropaganda. Seitdem wuchs das Festival langsam und stetig, im Line-Up standen immer mehr bekanntere Bands, die Bühne wurde professioneller und nach zwei weiteren Locationwechseln hat das Festival jetzt ein Zuhause auf dem Reitplatz in Mastholte gefunden. Bis auf 2013 fand das Festival jährlich in Mastholte statt, in den letzten Jahren mit jeweils um die 1.000 Zuschauer und Bands wie Jenix, The Mighty Stef (IRL), Kapelle Petra, Stefany June, und vielen weiteren Acts.

Trailer 2014

Weitere Informationen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s