Kindermusical Lippstadt

02.07.2016: Kindermusical „Israel in Ägypten“

Am Samstag, den 02. Juli 2016 findet die zweite Aufführung des Kindermusicals „Israel in Ägypten“ statt. Sie beginnt um 18:00 Uhr in der Lukaskirche, Ostring 27, in Hörste. Die erste Aufführung des von Thomas Riegler, Kirchenmusiker in Bad Neustadt a.d. Saale, komponierten Stücks fand am letzten Sonntag in der Johanneskirche im Rahmen des Familiengottestdienstes statt.

Das Stück  erzählt die Geschichte der Unterdrückung des Volkes Israel in Ägypten, von den Plagen und schließlich dem Auszug des Volkes. Die Musik ist außerordentlich mitreißend  geschrieben, vom Boogie-Woogie über Jazz und Rap bis zu gefühlvollen Balladen ist alles dabei.

Kantor Roger Bretthauer: „Wir vom Kinderchorteam sind noch ganz erfüllt von der schönen Aufführung  in der Johanneskirche. Die Kinder waren mit so großem Engagement und spürbarer Freude dabei! Sie haben die Menschen im Gottesdienst sehr berührt, das war in zahlreichen Rückmeldungen zu spüren.“

Das Musicalteam besteht aus:

  • Kinderchor der Kantorei Lippstadt, Kinder des Jakobi-Kindergartens und Gastkinder
  • Thomas Falkenkötter, Sprecher
  • Fritzh Obalski, Stimme Gottes
  • Band: Regina Rothenbusch (Querflöte), Markus Visarius (Posaune), Roger Bretthauer, (Klavier), Christoph Hermsen (Percussion)
  • Chorleitung: Antje Rühe
  • Regie: Renate Ziebeker
  • Technik: Lars Rühe
  • und viele weiteren Helfer_Innen

Der Eintritt ist frei!

Die Veranstaltung ist gegen 19:00 beendet. Es ist also noch Zeit genug bis zum Anpfiff Deutschland : Italien um 21:00 Uhr.