Kundenfrequenz-Potential Düsseldorf

22. + 24.09.2016: Regionaler Salon Detmold

Mit der Themenreihe „Stadt der Zukunft“ führt die Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Detmold die Veranstaltungsreihe „Regionaler Salon“ im Herbst 2016 mit zwei Veranstaltungen fort. Speziell die 1. Veranstaltung ist auch für Lippstädter Verantwortliche und Interessierte interessant. Wir führen beide Veranstaltungen auch deshalb hier auf, weil deutlich wird, wie eine Hochschule positiv in die Stadtentwicklung hineinwirken kann.

1. Die digitale Stadt

22.09.2016, 15.30 – 18.00 Uhr

Immer mehr Dienstleistungen und Interaktionen wandern in die digitale Sphäre ab oder werden durch digitale Werkzeuge unterstützt. Bürger und Unternehmen nehmen den Raum zunehmend durch die digitale Brille wahr.

  • Wie können Stadt, Land und Region sich dieser Herausforderung annehmen?
  • Welchen Mehrwert und welches Problemlösungspotential bietet die digitale Stadt?

2. Labor der Region

24.09.2016, 10:00 bis 16:00 Uhr

Gemeinsam mit der Peter-Gläsel-Stiftung findet nach 2015 zum zweiten Mal die Workshop-Konferenz „Lab of the Region“ unter dem Motto „Wir haben es schön hier. Aber ein bisschen Veränderung tut auch gut“ durch. Das Lab of the Region ist Teil der Detmolder B-wusst-Woche http://www.b-wusst.de.

Themen:

  • Die Stadt und Ihre Region lebenswerter, intelligenter, nachhaltiger oder schöner machen.
  • Orte entwickeln, die begeistern, zum Lächeln oder zum Nachdenken bringen.
  • Genau der richtige Ort ist um eine Produktidee voranzubringen, die unser Leben besser macht.
  • Verbündete finden mit denen Veränderung vorangebracht werden können.

Die Veranstaltung ist das Labor für die Zukunft der Stadt Detmold und der Region.

Weitere Informationen

ab September:
http://www.hs-owl.de/fb1/forschung/urbanlab/
Anmeldung:
http://www.hs-owl.de/fb1/de/forschung/urbanlab/veranstaltungen/regionaler-salon.html

Bild: „Analyse der Kundenfrequenzpotentiale in Düsseldorf“ Axel Häusler, nextPlace, Hochschule Ostwestfalen-Lippe mit freundlicher Genehmigung.

urbanLab Magazin 01: Flüchtlingsintegration und  Wohnungsbau in der Region

Wir möchten darüber hinaus auf das brandneue urbanLab Magazin 01 aufmerksam machen. Es stellt die Themen Flüchtlingsintegration und  Wohnungsbau in der Region in den Mittelpunkt und fasst damit die Ergebnisse des letzten Regionalen Salons „Schrumpfen wir noch oder wachsen wir schon?“ zusammen.
–> ttp://www.hs-owl.de/fb1/de/forschung/urbanlab/magazin.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s