09.03.2016: Ausweg aus der Wachstumsfalle?

Prof. Dr. Niko PaechAm Donnerstag, den 09. März ist Prof. Dr. Niko Paech auf Einladung der Kreis-Grünen zu einem Vortrag mit anschließendem Gespräch in Lippstadt.

Der Referent ist deutscher Volkswirt und von 2008 bis 2016 außerplanmäßiger Professor am Lehrstuhl für Produktion und Umwelt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Zur Zeit lehrt er an der  Universität Siegen „Alternatives Wirtschaften und Nachhaltigkeit“.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen unter anderem im Bereich der Umweltökonomie, der Ökologischen Ökonomie und der Nachhaltigkeitsforschung.

  • Ein gutes Leben für alle, national und international – ist das überhaupt möglich?
  • Was heißt eigentlich „gutes Leben“, was gehört dazu?
  • Leben wir auf Kosten anderer und zukünftiger Generationen?
  • Wie funktioniert die Wachstumsfalle?
  • Wie könnte ein nachhaltiger Lebensstil aussehen, wie eine nachhaltige Politik?

Alles überaus spannende Fragen, die ans Eingemachte gehen. Unsere Lebensweise und unsere Politik sind hier gleichermaßen herausgefordert.

Beginn 19:00 Uhr im Kasino der INI, Südstraße 21 , 59557 Lippstadt.

Weitere Informationen

Text- und Bildquelle: Pressemitteilung der Kreis-Grünen vom 02.03.2017