Friedenskirche Bad Waldliesborn Header

13.04.2018: Wilhelm-Busch-Überraschungsabend in der Friedenskirche

Friedenskirche Bad WaldliesbornAm Freitag, den 13. April 2018, gibt es ab 19.00 Uhr in der Friedenskirche Bad Waldliesborn einen Überraschungsabend nach Wilhelm Busch (1832-1908). „Stets findet Überraschung statt, da, wo man’s nicht erwartet hat“

Es gibt ein Programm wider den tierischen Ernst –  mal heiter, mal besinnlich, mit Bildern und Klaviermusik seiner Zeit

  • Einführung, Rezitation und Klavier: Dr. Wolf Kalipp, Soest
  • Gemütlicher Ausklang bei Wasser und Wein

Der Eintritt ist frei, eine Spenden zugunsten des Veranstalters  – Fördervereins Friedenskirche Bad Waldliesborn e.V.  – werden gerne entgegengenommen.

Die Überraschung an diesem Termin ist natürlich auch das humorvolle Lebenszeichen der Friedenskirche, um deren Erhalt gerungen wird. Ein Grund mehr für einen abendlichen Fahrradausflug in den Norden von Lippstadt.

Weitere Angebote und Termine in der Friedenskirche

  • Seit Anfang Oktober läuft in einer Erprobungsphase das neue Gottesdienstmodell, das für alle Gottesdienststätten der gesamten Kirchengemeinde entwickelt wurde. Für die Friedenskirche heißt das: zwei Gottesdienste monatlich, je ein monatliches „Offenes Singen“ und eine Taizéandacht jeweils freitagabends um 19 Uhr mit anschließender Gelegenheit zum Verweilen bei einer Tasse Tee.
  • Falls es in einem Monat fünf Sonntage gibt, findet an dem entsprechenden Freitag eine meist ehrenamtlich gestaltete Andacht statt. Getreu dem Motto „…und freitags in die Friedenskirche“ wird Wert daraufgelegt, dass man freitags um 19 Uhr verlässlich geöffnete Türen in der Friedenskirche findet.
  • Neben den Freitagsangeboten hat sich der „Lippstädter Brunch“, der an durchschnittlich einem Samstagvormittag im Monat stattfindet, als gerne wahrgenommenes Angebot etabliert. Frau Dr. Buthke hat den „Lippstädter Brunch“ gleich nach ihrem Arbeitsbeginn initiiert und so eine Schnittstelle geschaffen, an der die Menschen im Seelsorgebereich verlässlich Ihre zuständige Pfarrerin antreffen und in einem lockeren Rahmen ins Gespräch mit ihr kommen können.

Ansprechpartnerin Christine Sturm c h r i s t i n e – s t u r m @  g m x . d e